Programmübersicht

In vielen Unternehmen werden neue Organisationsformen und neue Formate der Zusammenarbeit eingeführt. Die herkömmlichen Methoden greifen zu kurz greifen. Aber wie führt man agile Teams und was bedeutet die Scrum-Methodik?

Das Gemeinsame dieser Formate sind Selbstorganisation, das Heben kollektiver Intelligenz, Eigenentwicklungsfähigkeit und das Wecken schlummernder Potentiale.

Statt Vorgaben werden Leitplanken festgelegt, im Sinne der Kontextsteuerung. So werden Führungsaufgaben in die Teams integriert. Das heisst die Mitglieder übernehmen Führungsfunktionen, die klassischer Weise von Führungskräften wahrgenommen werden. Das können folgende Aufgaben sein: moderieren, Prozesse gestalten, Feedback geben.

Das Team ist wichtig für den Erfolg eines Unternehmens – wer die Fähigkeit besitzt, Gruppenprozesse zu analysieren und ihre Kraft zu nutzen, hat gute Voraussetzungen zum Führen und Verändern.

Im 5-tägigen Seminar wird gezielt auf die Dynamik, die Gesetzmässigkeiten und Selbststeuerungsmechanismen von Gruppen eingegangen. Fünf wertvolle Tage, die Sie später durch  Ihren Arbeitsalltag begleiten werden.

Ansprechperson

Erfahren Sie im persönlichen Gespräch mehr über das Programm.

Tanja Widemann

Tanja Widemann Office Managerin Law & Management, Director CGN Programme

Zielgruppe

Unser Programm richtet sich an folgende Personen:

Mitglieder der Geschäftsleitung, Führungskräfte, Projektgruppenleiter:innen sowie interne und externe Berater:innen in den Gebieten Organisation, Personalwesen, Managementschulung und betriebliches Bildungswesen. Die Teilnehmenden kommen aus unterschiedlichen Branchen, Führungsstufen und aus Unternehmen unterschiedlicher Grösse.

Zielgruppe

Programmstruktur

Lernen Sie unsere neue Programmstruktur kennen

Unsere Programme sind zeitlich und thematisch nach Ihren Bedürfnissen und Wünschen wählbar und können mit einem CAS (Certificate of Advanced Studies), einem DAS (Diploma of Advanced Studies) und mit einem Executive Master abgeschlossen werden. Die Programme werden berufsbegleitend in mehreren Modulen durchgeführt.

Melden Sie sich noch heute zu einem unserer Infoanlässe an. Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen.

Testimonials

Warum Universität St.Gallen

Die HSG – Ihre Partnerin für erstklassige Weiterbildung in der Schweiz

An der Universität St.Gallen können Sie aus einem der grössten Weiterbildungsangebote im deutschsprachigen Raum wählen – das richtige Programm passgenau für Ihre Bedürfnisse und beruflichen Ziele. Die renommierte Qualität und grosse Praxisrelevanz überzeugt jährlich mehr als 6000 Teilnehmende in der Weiterbildung. Ein Weiterbildungsabschluss der Universität St.Gallen – als beste Business School im deutschsprachigen Raum gerankt – bringt Sie beruflich vorwärts!

  • Für hochwertige Lehre und Weiterbildung von Spitzenforschern

  • Für kompetente Führungskräfte

  • Für Lebenslanges Lernen

  • Für internationale Kooperationen

Das zeichnet die HSG aus
HSG Illustration WBZ RGB 1