Programmübersicht

In drei Seminartagen eignen Sie sich neueste Erkenntnisse und Methoden im Bereich der managementrelevanten Marktforschung an. Dabei lernen Sie, geeignete Verfahren der Marktforschung auszuwählen und Ergebnisse im Sinne der Ableitung möglicher Handlungsoptionen zu interpretieren. Noch im Studium werden Sie aufgefordert das Gelernte auf Ihr Unternehmen zu transferieren und eigene Herausforderungen zu diskutieren.

 

Ihre gewünschten Unterlagen

Laden Sie sich für weitere Informationen unverbindlich den Flyer des HSG-Intensivseminars Marketing Intelligence herunter.

Ansprechperson

Erfahren Sie im persönlichen Gespräch mehr über das Programm.

alexander tombach 1024x954 1

Alexander Tombach Studienleiter

Ihr Nutzen

Im Intensivstudium lernen Sie zentral relevante Marktinformationen mit Hilfe geeigneter Methoden zu erheben und deren Bedeutung einzuordnen. Auf diese Weise sollen Sie befähigt werden, eigene Managementfragestellungen so zu definieren, dass sie mittels aktueller Marktforschungsverfahren beantworten werden können. Ferner werden Sie die verschiedenen Datenerhebungsmethoden (Befragung, Beobachtung, Experiment) sowie Szenariotechniken kennenlernen, diskutieren und auf die eigene Organisation anwenden, um auch direkt für Ihr Unternehmen Erkenntnisse generieren zu können.

Zielgruppe

Das Studium richtet sich an erfahrene Fach- und Führungskräfte, sowie ausgewählte High Potentials aus Marketing- und Kundenmanagement in Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen. Ein Erststudium ist nicht erforderlich.

Inhalte

  • Managementorientierte Marktforschung: Ableitung managementrelevanter Fragestellungen aus dem eigenen Unternehmen, Auswahl geeigneter Marktforschungsverfahren und Interpretation entsprechender Ergebnisse für die Lösungsentwicklung
  • Qualitative und Quantitative Marktforschungsmethoden: Grundlagen in der Anwendung von inhalts- und datengetriebener Verfahren
  • Trendwatching und Szenariotechniken: Auswahl und Einsatz geeigneter Verfahren, um zukünftige Trends und Entwicklungen für die eigene Strategie abzubilden und einbeziehen zu können
  • Konsumentenverhalten: Verhalten von Konsumenten beschreiben, erklären und vorhersagen

Warum Universität St.Gallen

Die HSG – Ihre Partnerin für erstklassige Weiterbildung in der Schweiz

An der Universität St.Gallen können Sie aus einem der grössten Weiterbildungsangebote im deutschsprachigen Raum wählen – das richtige Programm passgenau für Ihre Bedürfnisse und beruflichen Ziele. Die renommierte Qualität und grosse Praxisrelevanz überzeugt jährlich mehr als 6000 Teilnehmende in der Weiterbildung. Ein Weiterbildungsabschluss der Universität St.Gallen – als beste Business School im deutschsprachigen Raum gerankt – bringt Sie beruflich vorwärts!

  • Für hochwertige Lehre und Weiterbildung von Spitzenforschern

  • Für kompetente Führungskräfte

  • Für Lebenslanges Lernen

  • Für internationale Kooperationen

Das zeichnet die HSG aus
HSG Illustration WBZ RGB 1