Programmübersicht

Analysieren, innovieren und transformieren Sie Ihre Geschäftsmodelle

Wo Märkte gesättigt sind, neue Wettbewerber auftreten, neue Wertschöpfungsketten und Vertriebskanäle entstehen und die Margen schwinden, benötigen Sie einen systematischen Ansatz, um Ihre Geschäftsmodelle zu überprüfen, disruptive Veränderungen im Kerngeschäft zu antizipieren und allenfalls neue digitale Möglichkeiten zu nutzen.

Richten Sie Ihr Angebot konsequent auf den Kunden aus und finden Sie für jedes Marktsegment das passende Geschäftsmodell. Dadurch gewinnen Sie einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil und setzen sich gegenüber der Konkurrenz souverän durch. Kreieren Sie durch Business Model Innovation neue attraktive Märkte, anstatt passiv auf Marktveränderungen zu reagieren.

Nächster Schritt

Sie interessieren sich für dieses Programm? Laden Sie sich unsere Broschüre herunter um herauszufinden, ob diese Weiterbildung zu Ihnen und Ihrer Karriereplanung passt:

Broschüre herunterladen

Ansprechperson

Erfahren Sie im persönlichen Gespräch mehr über das Programm.

Brigitte Haefliger

Brigitte Häfliger Projektleiterin

Zielgruppe

Dieses Kompaktseminar richtet sich an Führungskräfte und Berater, welche sich mit Geschäftsmodellen auseinandersetzen und für die Positionierung des Unternehmens oder der Geschäftseinheit verantwortlich sind.

Ihr Nutzen

  • Sie profitieren von den aktuellsten Forschungsergebnissen der Universität St. Gallen und analysieren die konkreten Auswirkungen, wie zum Beispiel der Digitalisierung, auf ihr aktuelles Geschäftsfeld
  • Sie wenden den bewährten Business Model Navigator an, um Ihr bestehendes Geschäftsmodell zu überprüfen und dabei neue (digitale) und innovative Geschäftsmodellideen zu generieren
  • Sie schöpfen Potenziale in bestehenden Geschäftsmodellen aus und grenzen sich gegenüber der Konkurrenz ab
  • Sie erschliessen neue attraktive Märkte durch innovative Wertangebote und richten diese diszipliniert auf den Kunden aus
  • Sie kennen wichtige und praktische Tools und Herangehensweisen zur Umsetzung einer digitalen Transformation
Zielgruppe 2

Programmstruktur

Termine

3. – 5. Juli 2023 (online oder Präsenz)

8. – 10. November 2023 (online oder Präsenz)

Inhalte

  • Bestehende Geschäftsmodelle systematisch analysieren, Schwachstellen identifizieren und (digitale) innovative Lösungen erarbeiten
  • Auswirkungen von Trends wie Digitalisierung und künstliche Intelligenz auf das Geschäftsmodell erarbeiten
  • Mit einer durchdachten Customer Journey innovative Wertangebote diszipliniert auf den Kunden ausrichten

  • Zukunfts- und wettbewerbsfähige Value Proposition identifizieren und neue Geschäftsmodelle innovieren
  • Innovative Geschäftsmodelle durch neue digitale Technologien wie KI, Deep learning und Blockchain kreieren und als zusätzlichen Wachstumstreiber aufbauen
  • Mit Business Model Innovation neue attraktive Märkte erkennen und schaffen

  • Das digitale Transformationsdilemma prüfen und Herausforderungen innerhalb des eigenen Umfelds meistern
  • Mit Hilfe des Business Model Navigators das Kerngeschäft überarbeiten und zukunftsfähig aufstellen
  • Bestehende Geschäftsmodelle in digitale Geschäftsmodelle wandeln

  • Geschäftsmodelle agil und in kleinen Einheiten testen, transformieren und nachhaltig aufbauen
  • Geschäftsmodelle positionieren und vom Wettbewerb abheben
  • Innovationsmanagement als integrativer Bestandteil der Business Model Innovation institutionalisieren
  • Unternehmens- und Führungskultur an das neue Geschäftsmodell anpassen

Ihre Bewerbung

Sind Sie interessiert? Dann melden Sie sich für das Weiterbildungsprogramm „Business Model Innovation und Transformation“ an.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Warum Universität St.Gallen

Die HSG – Ihre Partnerin für erstklassige Weiterbildung in der Schweiz

An der Universität St.Gallen können Sie aus einem der grössten Weiterbildungsangebote im deutschsprachigen Raum wählen – das richtige Programm passgenau für Ihre Bedürfnisse und beruflichen Ziele. Die renommierte Qualität und grosse Praxisrelevanz überzeugt jährlich mehr als 6000 Teilnehmende in der Weiterbildung. Ein Weiterbildungsabschluss der Universität St.Gallen – als beste Business School im deutschsprachigen Raum gerankt – bringt Sie beruflich vorwärts!

  • Für hochwertige Lehre und Weiterbildung von Spitzenforschern

  • Für kompetente Führungskräfte

  • Für Lebenslanges Lernen

  • Für internationale Kooperationen

Das zeichnet die HSG aus
HSG Illustration WBZ RGB 1