Programmübersicht

Cybersicherheit (Cyber Security) wird für Unternehmen zu einem zentralen Geschäftsrisiko, das kontrolliert werden muss, um kritische Schäden zu vermeiden. Betroffen davon sind alle Organisationen im ganzen Land und die Wichtigkeit von Cybersicherheit ist erkannt. Es braucht entsprechende Lösungen und Experten und die Kapazitäten für Cybersicherheit müssen kontinuierlich ausgebaut werden. Das Fachwissen im Bereich des Managements von Cybersicherheit in einem Unternehmen muss verfügbar sein und regelmässig aktualisiert werden. Die sich ständig weiterentwickelnden Cyberangriffe bilden das grösste Problem der digitalen Welt. Um das Risiko von Angriffen zu mindern, müssen Unternehmen eine ganzheitliche Strategie zur Cybersicherheit anwenden. Sie entwickeln Pläne zur Risikominderung, die die neusten Technologien, Fachexpertisen von Spezialisten, Prozessen und Verfahren berücksichtigen.

Das 5-tägige Programm Cyber Security für Führungskräfte bietet einen praktischen und nicht-technischen Zugang zur Thematik. Eines der Ziele ist es, ein detailliertes Verständnis dafür zu schaffen, wie man Bedrohungen von Cyber Security erkennen und damit umgehen kann. Weitere Lernziele des Programms sind, zu verstehen, wie man Sicherheitsrisiken für das Netzwerk, die Systeme und die Daten eines Unternehmens erkennen und reduzieren kann und wie man auf einen Cyberangriff reagiert. Sie eignen sich das Wissen und die Fähigkeiten an, die Integrität und Authentizität ihrer Organisation zu schützen. Sie lernen, wie sie einen Plan zur Reduktion von Cybersicherheitsrisiken entwickeln und umsetzen können

Ansprechperson

Erfahren Sie im persönlichen Gespräch mehr über das Programm.

1 Michelle Klaus UNI SG PORTRAIT 0112222068 INTERNET

Programme Manager Law & Management

Zielgruppe

Unser Programm richtet sich an folgende Personen:

Unternehmer/innen und Verwaltungsrät:innen, Geschäftsführer:innen und andere C-Level Executives, Compliance- und der Rechtsexpert:innen, DPOs, Datenschutzbeauftragte, -praktiker und -spezialist:innen, ITC-Manager, -Beauftragte und -Spezialist:innen, Manager, Beauftragte und Spezialist:innen für Informationssicherheit, Fachleute für Risikomanagement, Wirtschaftsprüfer und Controller, Marketing-Manager und -Fachleute, Berater:innen

Zielgruppe

Programmstruktur

Lernen Sie unsere neue Programmstruktur kennen

Unsere Programme sind zeitlich und thematisch nach Ihren Bedürfnissen und Wünschen wählbar und können mit einem CAS (Certificate of Advanced Studies), einem DAS (Diploma of Advanced Studies) und mit einem Executive Master abgeschlossen werden. Die Programme werden berufsbegleitend in mehreren Modulen durchgeführt.

Melden Sie sich noch heute zu einem unserer Infoanlässe an. Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen.

Zielsetzungen

Diese Woche bietet ein interdisziplinäres und interaktives Programm für Praktikerinnen und Praktiker, das auf Ihre individuellen Bedürfnisse eingeht und Ihren Wissensstand im Bereich Cyber Security erweitert.

Sie können diese Woche mit dem HSG-Zertifikatsprogramm “Data Protection Officer (DPO-HSG)” und anderen Kursen von Law & Management kombinieren und erweitern. Sie können das Zertifikat zum Diploma of Advanced Studies Law & Management (DAS LM-HSG) oder zum Executive Master Law & Management (EM LM-HSG) ausbauen. Für den Executive Master LM-HSG ist ein akademischer Erstabschluss erforderlich. Weitere Informationen finden Sie hier.

Praxis-orientiert: Praktisches Rüstzeug für komplexe Cyber Security Herausforderungen
Geführte Reise: Grundlegendes Wissen mit relevanten Deep Dives
Expertise: internationale und relevante Experten und Akademiker
Impact: Wissenstransfer in die Praxis

Individuell: Entwickeln Sie Ihre eigene Strategie zur Reduktion von Risiken
Berufsbegleitend: keine Unterbrechung der beruflichen Laufbahn
Blended Learning: Die Weiterbildung findet vor Ort und online statt (hybrid)

Anerkannt: Sammeln Sie ECTS-Punkte und erweitern Sie Ihr Studium bei Law & Management
Lebenslanges Lernen: Bleiben Sie auf dem Laufenden und sichern Sie Ihre Arbeitsmarktfähigkeit
Networking: Lernen Sie Gleichgesinnte kennen und erfahren Sie von deren Herausforderungen

Ihr Nutzen

  • Ihre Wahl: Sie entscheiden, ob Sie vor Ort oder online teilnehmen möchten (hybrider Unterricht)
  • Expertise: Internationale und relevante Referenten aus Praxis und Wissenschaft
  • Impact: Theoretisches und praktisches Wissen zum Transfer in die Praxis
  • Networking: Lernen Sie Gleichgesinnte kennen und erfahren Sie von deren Herausforderungen
  • Anrechenbarkeit: Dieses Wochenmodul wird an den Zertifikatslehrgang “Data Protection Officer (DPO-HSG)” und an den “Executive Master Law & Management (EM LM-HSG)” angerechnet.

Warum Universität St.Gallen

Die HSG – Ihre Partnerin für erstklassige Weiterbildung in der Schweiz

An der Universität St.Gallen können Sie aus einem der grössten Weiterbildungsangebote im deutschsprachigen Raum wählen – das richtige Programm passgenau für Ihre Bedürfnisse und beruflichen Ziele. Die renommierte Qualität und grosse Praxisrelevanz überzeugt jährlich mehr als 6000 Teilnehmende in der Weiterbildung. Ein Weiterbildungsabschluss der Universität St.Gallen – als beste Business School im deutschsprachigen Raum gerankt – bringt Sie beruflich vorwärts!

  • Für hochwertige Lehre und Weiterbildung von Spitzenforschern

  • Für kompetente Führungskräfte

  • Für Lebenslanges Lernen

  • Für internationale Kooperationen

Das zeichnet die HSG aus
HSG Illustration WBZ RGB 1