Strategisches Management CAS HSG

Stärken Sie Ihre strategischen Fähigkeiten als Führungspersönlichkeit mit strategischer Verantwortung
HSG Impact Space Kontur RGB
SM
CAS / Certificate
hsg linie schwarz

Programmübersicht

Meistern Sie strategische Herausforderungen! Ihre Fähigkeit, unter dynamischen und komplexen Markt- und Wettbewerbsbedingungen souverän und professionell mit Strategiefragen umzugehen, entscheidet nachhaltig über den Erfolg Ihres Unternehmens.

In volatilen und stark umkämpften Märkten bildet ein professionell geführter Strategieprozess eine wichtige Grundlage zur Realisierung von Unternehmenszielen. Der unternehmerische Erfolg ist letztlich das Ergebnis der gewählten Strategie und deren konsequenten Umsetzung. Fundiertes Wissen ist daher für Manager mit strategischer Verantwortung unverzichtbar.

Nächster Schritt

Sie interessieren sich für dieses Programm? Laden Sie sich unsere Broschüre herunter, um herauszufinden, ob diese Weiterbildung zu Ihnen und Ihrer Karriereplanung passt:

Ansprechperson

Erfahren Sie im persönlichen Gespräch mehr über das Programm.

Franziska hoch 3

Franziska Cadonau PROJEKTLEITERIN IFB WEITERBILDUNG HSG

Details dieser Weiterbildung

Programmtyp

CAS / Certificate

Format

In-person

Sprache

German

Dauer

16 Tage Präsenz, Sprache: Deutsch, Fallstudien teilweise auf Englisch

Flexibler Einstieg

Möglich

Module

einzeln buchbar

Durchführungsort

St.Gallen

Kosten

CHF 18'400

Zielgruppe

C-Level, Functional Manager, Functional Specialist, High Potential, Owner/Entrepreneur, Senior Manager

Nächste Termine

Startdatum: 16.09.2024
Anmeldefrist: 09.09.2024
Plätze verfügbar

Programmaufbau

Neben den drei Pflichtmodulen, in denen Sie sich grundlegendes, strategisches Knowhow erarbeiten, erhalten Sie die Möglichkeit aus den vier Wahlprogrammen zum Thema Wachstum zwei Module auszuwählen, welches für Sie den grössten konkreten Nutzen bietet.

Grafik neu

Pflichtmodule

  • Strategische Analyse, Planung und Wettbewerb

    16. – 18. September 2024

    3. – 5. März 2025

    17. – 19. September 2025

  • Business Model Innovation und Transformation

    31. März – 2. April 2025

    26. – 28. November 2025

  • Strategisches Change Management

    5. – 8. November 2024 – ausgebucht, wir führen eine Warteliste

    20. – 23. Mai 2025

    9. – 12. Dezember 2025

Wahlmodule

  • Innovationsmanagement und Nachhaltigkeit

    21. – 23. Mai 2025, Online-Review: 04. Juli 2025, 08.15 – 12.15 Uhr

  • Business Development

    4. – 6. Dezember 2024

    11. – 13. Juni 2025

    3. – 5. Dezember 2025

  • Mergers & Acquisitions and Corporate Strategy (EN)

    12. – 14. Mai 2025

  • Digitale Plattformen und Ökosysteme

    23. – 25. Oktober 2024

    24. 26. September 2025

Programminhalt

Strategische Analyse, Planung und Wettbewerb

Pflichtmodul

  • Strategieentwicklung – Vision, Werte und Ziele definieren.

  • Umfeldanalyse – Zielmärkte und Wettbewerber verstehen

  • Positionierung – Wettbewerbsvorteile identifizieren und nutzen

Business Model Innovation und Transformation

Pflichtmodul

  • Business Model Analyse – Auswirkungen von Entwicklungen und (digitalen) Trends auf das Geschäftsmodell erarbeiten

  • Business Model Innovation – Value Proposition identifizieren

  • Business Model (digital) Transformation – Geschäftsmodelle nachhaltig aufbauen

Strategisches Change Management

Pflichtmodul

  • Systematik des Change Prozesses – Bezugsrahmen und Aktionsfelder definieren

  • Methoden und Interventionen – Managen des Übergangsprozesses

  • Strategisches Change Management – Trends, Problemdefinition und disruptiver Wandel verstehen

Business Development

Wahlmodul

  • Wachstum entlang der Wertschöpfungskette – Make or Buy – Strategischen Eintritt in neue Märkte zur Optimierung der Wertkette planen

  • Internationale Wachstumsstrategien – Chancen und Risiken der Diversifikation in andere Produkte und Märkte erarbeiten

  • Wachstum durch Allianzen und Ecosystems – Formen möglicher Allianzen im eigenen Geschäft analysieren und kollaborative Wettbewerbsvorteile schaffen

Innovationsmanagement und Nachhaltigkeit

Wahlmodul

  • Innovationsprozesse für CO2-freie und ressourcenschonende Lösungen auf- und umsetzen

  • Den Wettlauf um Net-Zero durch Open Innovation beschleunigen

  • Geschäftsmodell-Transformation hin zur Circular Economy vorantreiben

Digitale Plattformen und Ökosysteme

Wahlmodul

  • Charakteristika von erfolgreichen Ökosystemen analysieren und nutzen

  • (Plattform-)Ökosysteme systematisch designen und die richtigen Partner gewinnen

  • Spielregeln innerhalb der digitalen (Plattform-)Ökosysteme festlegen und Indikatoren für notwendige Anpassungen des eigenen Geschäftsmodells entwickeln

Mergers & Acquisitions and Corporate Strategy

Wahlmodul – Englisch

  • Corporate strategy – Use of mergers and acquisitions as the means for growth

  • Governance and Acquisition Programs – Reinforce the role of corporate governance in mergers and acquisitions

  • Portfolio Optimization – Develop an organizational blueprint for integration

Praxisnutzen

  • Sie initiieren Strategieprozesse, analysieren das Umfeld und richten die Kernkompetenzen auf nachhaltige Potenziale aus

  • Sie überprüfen Ihr bestehendes Geschäftsmodell, decken Schwachstellen auf und erarbeiten neue radikale Geschäftsmodelle für Ihr Unternehmen

  • Sie erhöhen Ihre Handlungs- und Rollenkompetenz zu Management und Führung von nachhaltigen Veränderungsprozessen

  • Sie stellen die langfristige Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens durch den strategischen Aufbau von Ecosystems sicher

  • Sie entwickeln nachhaltig und professionell die nationale und internationale Wachstumsstrategie Ihres Unternehmens, zum Beispiel durch Diversifizierung in neue Märkte

  • Corporate Strategy & M&A: Ausgehend von der Unternehmensstrategie leiten Sie die Portfolioanalyse zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit und der Diversifikation ab

  • Sie optimieren Ihr Kerngeschäft auf Nachhaltigkeit und innovieren neue zirkuläre Geschäftsmodelle für eine Net-Zero-Zukunft

WBZ Sept 35
WBZ Sept 15

Teilnehmerkreis

Testimonials

Katharina Mertens Fleury

Der CAS Strategisches Management am IfB der HSG hat mich dadurch begeistert, dass er mir sehr anschaulich praxisorientiertes Wissen für meinen Berufsalltag vermittelt hat. Zugleich habe ich mein berufliches Netzwerk erweitert. Ich empfehle die bereichernde, anwendungsorientierte Weiterbildung jederzeit gerne weiter.

Dr. Katharina Mertens Fleury, Senior Consultant, Res Publica Consulting AG

Ein hervorragend organisierter CAS, der mit seinen Referenten eine klasse Inspirationsquelle darstellt. Der direkte Praxisbezug, das dynamische Studierendenfeld und der hervorragende Austausch unter den Teilnehmenden bieten einen tollen Mehrwert für die tägliche Arbeit.

Simon Flockerzie, Leiter Organisationsentwicklung, Psychiatrie St.Gallen Nord, Unternehmensentwicklung
Simon Flockerzie
Marco Kessler

Die Weiterbildung lebt von innovativen Inhalten und praxisnahen Lösungsansätzen, der Know-how-Transfer und das Netzwerk stehen im Zentrum. Dies wird dank erfahrenen Dozierenden und einem sorgfältig ausgesuchten und heterogenen Teilnehmerkreis sichergestellt. Gerne wieder!

Marco Kessler, Head of Key Account Management & Senior Vice President, Swisscom Business Customers

Anmeldung

3 gute Gründe für Ihre Teilnahme

  • Erhalten Sie wertvolle Impulse für Ihre Management-Verantwortung in den Bereichen Strategie und Strategieumsetzung

  • Vernetzen Sie sich mit spannenden Peers und erörtern Sie Lösungsansätze zu Ihren konkreten Herausforderungen

  • Profitieren Sie von Jahrzehnten exzellenter Forschung und Praxisrelevanz im strategischen Management am IfB-HSG

Sind Sie interessiert?

Dann melden Sie sich für das Weiterbildungsprogramm „Strategisches Management CAS HSG“ an.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Kontakt
hsg linie schwarz

Benötigen Sie weitere Informationen?

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme und bin gerne für Sie da.

Franziska hoch 3

Franziska Cadonau PROJEKTLEITERIN IFB WEITERBILDUNG HSG

Warum Universität St.Gallen

Die HSG – Ihre Partnerin für erstklassige Weiterbildung in der Schweiz

An der Universität St.Gallen können Sie aus einem der grössten Weiterbildungsangebote im deutschsprachigen Raum wählen – das richtige Programm passgenau für Ihre Bedürfnisse und beruflichen Ziele. Die renommierte Qualität und grosse Praxisrelevanz überzeugt jährlich mehr als 6000 Teilnehmende in der Weiterbildung. Ein Weiterbildungsabschluss der Universität St.Gallen – als beste Business School im deutschsprachigen Raum gerankt – bringt Sie beruflich vorwärts!

  • Für hochwertige Lehre und Weiterbildung von Spitzenforschern

  • Für kompetente Führungskräfte

  • Für Lebenslanges Lernen

  • Für internationale Kooperationen

HSG Illustration WBZ RGB 1